Digitization Registry

Im internationalen Rahmen laufen zahlreiche Anstrengungen zur Digitalisierung bisher nur gedruckt erschienener mathematischer Zeitschriften und Bücher. Diese Aktivitäten verstehen sich alle als Bausteine zum Aufbau einer weltweiten „Digital Mathematics Library“. In diesem Zusammenhang ist es von Interesse, einen zentralen Nachweis über Digitalisierungsprojekte in der Mathematik zur Verfügung zu haben. Offenbar werden hier mehrere Ansätze parallel verfolgt. Auf der WDML-Seite des CEIC der IMU sind folgende Registries zu finden:

Das jedoch derzeit umfassendste Digitization Registry für die Mathematik, welches in diesem Kontext entstanden ist, ist unter digreg.mathguide.de zu finden. Dieses Digitization Registry weist neben Zeitschriften und Büchern auch die jeweiligen Digitalisierungsprojekte, und die Institutionen, welche in diesem Rahmen aktiv sind, nach. (weiteres Material)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: