„Mathematische Seitensprünge“ auf der Buchmesse

Heute hat der Mathematiker Alexander Mehlmann auf der Frankfurter Buchmesse sein Buch Mathematische Seitensprünge vorgestellt. Im Jahr der Geisteswissenschaften 2007 und angesichts des bevorstehenden Jahres der Mathematik 2008 passend und lesenswert.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: