Millenium-Preis für die Lösung der Poincaré-Vermutung an Perelman

Nachdem Grigoriy Perelman 2006 die Fields-Medaille für die Lösung der Poincaré-Vermutung ablehnte, wurde ihm gestern für die Lösung dieser Vermutung einer der sieben Millenium-Preise zugesprochen.

Und hier noch ein paar Bücher zum Thema:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: