neu am Göttinger Digitalisierungszentrum

Mai 14, 2010

Das Projekt zur Massendigitalisierung des gesamten Göttinger historischen Bestands an mathematischer Literatur bis einschließlich 1900 läuft seit anderthalb Jahren auf Hochtouren. Immer mal wieder auf der Homepage des Digitalisierungszentrums vorbeischauen (und dort die Kollektion Mathematika auswählen) lohnt sich.

Hier nur ein aktuelles Häppchen: Elemantargeometrie für Alle.
Chr. F. Klencke: Das mathematische Besteck, oder Selbstbelehrung und Unterhaltung im Wege der geometrischen Construction.