heute neu am GDZ

August 19, 2011

Mathematischer Atlas in welchem auf 60 Tabellen alle Theile der Mathematic vorgestellet und nicht allein überhaupt zu bequemer Wiederholung, sondern auch den Anfängern besonders zur Aufmunterung durch deutliche Beschreibung u. Figuren entworfen werden.
von Tobias Mayer aus dem Jahre 1745

Mir persönlich gefallen die Seiten zu den Sonnenuhren am besten.


Zwei Ausstellungen in Göttingen: Schwarz-Weiß

April 11, 2008

Seit vergangenem Freitag kann man im Foyer des Neubaus der SUB Göttingen die Ausstellung

Panorama Wales: Schwarz-Weiß-Fotografien

von Mark Robert Davey besichtigen. Die Ausstellung läuft bis zum 30. Mai 2008.


Und am Sonntag ist im Göttinger Künstlerhaus die Ausstellung

Die Mathematik ist eine Teufelskunst

der Künstlerin Rune Mields eröffnet worden (Beitrag im Göttinger Tageblatt). Auch alle hier gezeigten Werke reduzieren sich auf reine Schwarz-Weiß-Ästhetik. Diese Ausstellung ist bis zum 18. Mai 2008 zu sehen.

Man erinnert sich an die Bilder des Mathematikers A.T. Fomenko, der wohl aus Zeitmangel zunächst nur schwarz-weiß malte.


„Mathematik im Blickpunkt“

Januar 30, 2008

Unter diesem Tiel hat das FIZ Karlsruhe/Zentralblatt MATH zum Jahr der Mathematik einen Report herausgegeben. Die Beiträge berichten über die Geschichte, gegenwärtige Angebote und Projekte im Bereich der mathematischen Fachinformation, darunter auch das gemeinsam mit der SUB Göttingen realisierte ERAM-Jahrbuch-Projekt.

Das Titelblatt dieses Reports zeigt ein aufgeschnittenes Möbiusband, eine Skulptur des japanischen Künstlers Keizo Ushio, die in Mihama (Japan) bewundert werden kann.


Auch das aktuelle Verzeichnis Mathematik 2007/08 des Verlages Walter de Gruyter ist mit dem Bild einer Ushio-Skulptur illustriert. Hier sehen wir einen aufgeschnittenen „Donut“. Wie man sich das Zustandekommen der Form vorstellen kann, zeigt diese Bildfolge


Virtuelle Ausstellung mit 27 Skulpturen von Keizo Ushio



Zeitschrift „Hyperseeing“

Mai 6, 2007

Die Zeitschrift Hyperseeing wird von der International Society of the Arts, Mathematics, and Architecture (ISAMA) seit September 2006 herausgegeben und erscheint monatlich.


neue Zeitschriften bei Taylor & Francis

Mai 3, 2007

Journal of Mathematics and Music (ISSN 1745-9737) Start 2007

Journal of Mathematics and the Arts (ISSN 1751-3472) Start 2007


Ausstellung in Bremen

April 18, 2007

Ausstellung Ein mathematisches Kunstbuch – Ein künstlerisches Mathematikbuch mit Arbeiten von Franz Xaver Lutz vom 18. April bis zum 1. Juni 2007 in Bremen


Ausstellung in Würzburg

April 17, 2007

Ausstellung Ausgerechnet… Mathematik und Konkrete Kunst noch bis 29. April 2007 in Würzburg (Bericht, einzelne Bilder)