Wer schreibt, der bleibt … im Dezember 2012

Dezember 1, 2012

Colin Rourke:
Geometry & Topology – A Community-Based Publishing Initiative“


Tobias-Mayer-Ausstellung in Göttingen

November 6, 2012

Am 20. Februar 2012 hatte ich in diesem Blog in einem Beitrag zum 250. Todestag von Tobias Mayer ein paar Links zusammengestellt und erwähnt, dass der Tobias-Mayer-Verein in Marbach das Jahr 2012 zum Tobias-Mayer-Jahr erklärt hat. Die Aktivitäten dieses Vereins kommen nun auch in Göttingen an: am 11. November 2012 wird bei uns in der Paulinerkirche die Ausstellung Tobias Mayer – Mathematiker, Kartograph und Astronom der Aufklärung mit einem spannenden Rahmenprogramm zu sehen sein.


Wer schreibt, der bleibt … im November 2012

November 4, 2012

Steven E. Barkan: „The Open Textbook Revolution“


Wer schreibt, der bleibt … im Oktober 2012

Oktober 12, 2012

Rob Kirby: „Whither Journals?“


Wer schreibt, der bleibt … im September 2012

September 2, 2012

Scott Guthery: „Google Books vs. MathSciNet“


Wer schreibt, der bleibt … im August 2012

August 8, 2012

Jane Ginsburg:
„Copyright in Academic Writings: Yours to Have and to Hold (and From Which a Publishing Contract Need Not Make You Part)“


„Der frühe Dürer“

Juli 27, 2012

Gestern habe ich mir einen Tag Urlaub genommen und mir gemeinsam mit Thony in Nürnberg am Germanischen Nationalmuseum die Ausstellung „Der frühe Dürer“ angesehen. Absolut empfehlenswert!

Warum erwähne ich Dürer in einem mathematischen Blog? Als Antwort zitiere ich einfach Thony aus seinem Blogbeitrag A maths book from a painter:

Several years ago the City of Nürnberg decided to relaunch itself on the world market as “Dürer City”. The local newspaper conducted a survey and asked the people on the street if they knew who Albrecht Dürer was. … I was not asked but if I had been I would have answered, “an important German Renaissance mathematician”, which would almost certainly have convinced the questioner that I was one of the clueless!